Die gute alte Zeit

today22. Mai 2024 2 1

Ostrock

share close

[Verse 1]
In den wilden Zeiten, war’n wir unbesiegbar.
Zogen über’s Land, wie ‘ne wilde Schar.
Geruch vom Gemisch in der Nase,
waren frei wie der Wind, voller Lebenslust

[Chorus]
Die gute alte Zeit,
mit Benzin im Blut.
Die wilden Jahre,
unvergesslich gut.

[Verse 2]
Auf zwei Rädern durch die Kurven, im Dunkel der Nacht.
Die Freiheit spüren, wenn der Motor brüllt.
Keine Sorgen, keine Grenzen, wir flogen wie der Wind.
Mit unseren Maschinen, das war der Lebenssinn.

[Chorus]
Die gute alte Zeit,
mit Benzin im Blut.
Die wilden Jahre,
unvergesslich gut.

© Jens Dietmann

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
0%